Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Unterstützung für Schillerverein

Anlässlich des Internationalen Museumstages besuchte Tilo Kummer das Schillermuseum in Bauerbach.

Der Dichter ist in der Grabfeldgemeinde allgegenwärtig, denn auch das einheimische Amateurensemble tritt im gleichnamigen Naturtheater auf.

 

Die Aktivitäten der Theatertruppe, aber auch der Erhalt des Museums mit Schillergarten kosten Geld. Zur Unterstützung hatte der Abgeordnete deshalb auch einen Scheck von Alternative 54 e.V. im Gepäck. Rosemarie Fickel übernahm für den Schillerverein die Zuwendung. 

 

Sie soll dem Kinderprojekt "Peter Pan" zugute kommen.